Unsere Erfolge bei Pflegestufe - Widerspruch

... „Nichts ist erfolgreicher als der Erfolg“

Mein Name ist Hermann Zimmermann. Man sagt: „Nichts ist erfolgreicher als der Erfolg“. Wir kooperieren mit Forum Lebensraum seit Anfang 2008. Seit dem haben wir 95 Widerspruchs-, Anhörungs- und Klageverfahren gegen Pflegestufenablehnungen geführt. Davon konnten wir – im Regelfall innerhalb weniger Wochen – 74 Verfahren positiv im Sinne der Kunden von Forum Lebensraum abschließen. Das entspricht einer Erfolgsquote von fast 80%. Nur 6 Verfahren verliefen erfolglos, 13 aktuelle Widerspruchsverfahren laufen noch, lediglich in 2 Fällen war noch eine Klage zum Sozialgericht zu erheben.

Diese wohl beispiellose Erfolgsstatistik verdanken wir der Kooperation mit Jean Paul Weber, der für uns in allen Fällen fachpflegerische Stellungnahmen erarbeitet hat, auf die wir uns bei unseren Widersprüchen berufen haben. Da Jean Paul Weber 10 Jahre lang selbst als Gutachter für den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) tätig war, begegnet er jetzt, nachdem er die Seiten gewechselt hat und für die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen tätig wird, den MDK-Gutachtern gewissermaßen auf Augenhöhe. In den meisten Verfahren genügt es, seine sehr ausführlichen und fundierten Stellungnahmen vorzulegen, um die zuständigen Krankenkassen – AOK, Barmer GEK, BKK und viele andere – zu Abhilfeentscheidungen zu bewegen. Hat der von uns eingelegte Widerspruch auf diese Art und Weise Erfolg, muss die Krankenkasse auch unsere Kosten voll erstatten – dem Mandanten entstehen keine Rechtsanwaltskosten.

Leider ist es uns bislang noch nicht gelungen, auch die Kosten der Firma Forum Lebensraum von Krankenkassen erstattet zu erhalten, obwohl dies an sich angezeigt wäre, denn ohne die fachliche Unterstützung von Herrn Weber könnten wir die Widersprüche nicht fundiert genug begründen. Es braucht eben beides, zum einen die fundierte individuelle Pflegeberatung durch Herrn Weber und zum anderen die Rechtsberatung durch den Anwalt. Nur gemeinsam sind wir stark, um unsere Mandanten vor Fehlentscheidungen der Krankenkassen und des MDK zu schützen.

Die Tatsache, dass wir mit rund 80% aller Widersprüche relativ schnell durchdringen, zeigt unseres Erachtens auch, dass es bei den Krankenkassen und dem MDK der Tendenz nach immer zunächst auf eine Ablehnung hinausläuft, also im Zweifel zum Nachteil des Versicherten. Es lohnt sich, wie unsere Statistik zeigt, sich hiergegen zu wehren.

Mit freundlichen Grüßen
Hermann Zimmermann

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Familienrecht
www.marburg-scheidungsanwalt.de

Kontakt

Telefon: 06421 / 62099-70
E-Mail: info@forum-lebensraum.de


 

Pflege- und Betreuungskräfte

Suchen Sie eine Pflege- / Betreuungskraft? Dann können wir Ihnen mit unserem neutralen Rat zur Seite stehen.

• Möchten Sie in Ihrer vertrauten Umgebung / Ihrer Wohnung / Ihrem Haus den Lebensabend verbringen, haben aber niemanden an Ihrer Seite?

Wir können Ihnen zeigen wie Sie das ändern können.

• Welche Kosten und Verpflichtungen kommen auf mich und meine Angehörigen zu wenn ich mir jemanden "ins Haus" hole?

Gerne informieren wir sie neutral zu allem was Sie wissen möchten. Wir zeigen Ihnen Wege auf, wie Sie finanziell von der Pflegekasse etc. Unterstützung finden.