Erhalt der Lebensqualität im häuslichen Umfeld

Forum Lebensraum - Barrierefreies Wohnen

Altersbedingte oder durch Unfall oder Krankheit erworbene körperliche Einschränkungen können dazu führen, dass der eigene Wohnraum zum Hindernis wird. Es droht der Verlust der Eigenständigkeit oder es besteht die Gefahr, dass selbst die vielleicht erforderliche Pflege in dem gewohnten häuslichen Umfeld nicht gewährleistet werden kann.

Überall dort, wo der Einsatz von Pflege- oder Reha-Hilfsmitteln nur bedingt oder gar nicht ausreicht, sollte deshalb über bauliche Veränderungen des Wohnraums nachgedacht werden, die ein barrierefreies Wohnen ermöglichen. Gerade über eine altersgerechte Wohnraumgestaltung sollte man sich frühzeitig Gedanken machen.

Planung und Beratung für eine bedarfsgerechte Wohnraumanpassung 

Seit vielen Jahren ist eine unserer Kernkompetenzen die Wohnraumberatung. Wir beraten pflegebedürftige Menschen oder deren Angehörige individuell und planen Umbaumaßnahmen bedarfsgerecht. Nicht immer ist ein kompletter Umbau erforderlich. Manchmal reichen wenige Veränderungen in einzelnen Wohnbereichen aus, um barrierefreies Wohnen zu erreichen und die Selbstbestimmheit zu erhalten.  

Für die Planung und Umsetzung der notwendigen Umbaumaßnahmen steht uns ein kleines Team an geschulten und erfahrenen Handwerkern zur Seite, die bei Bedarf von Meisterbetrieben oder einem Planungsbüro mit Schwerpunkt „Barrierefreie Gestaltung“ unterstützt werden. In der Regel können die Umbaumaßnahmen innerhalb weniger Tage realisiert werden. 

Beratung und Unterstützung bei der Antragstellung 

Eine weitere Leistung im Bereich barrierefreies Wohnen ist die Beratung unserer Kunden über Fördermittel und Zuschüsse, die für Wohnraumanpassungen zur Verfügung stehen. Wir bieten auch Unterstützung bei der Antragstellung. 

Fördermittel und Zuschüsse für barrierefreies Wohnen:

  • Badumbauten
  • Barrierefreie Küchengestaltung
  • Türverbreiterungen
  • Beseitigung von Stolperfallen
  • Hausinterne Rampengestaltung
  • Kontaktlose Wohnraumbeleuchtung
  • Geeignete Handlauflösungen für Treppen
  • Barrierefreie Haus- oder Wohnungszugänge
  • Treppenliftanlagen / Aufzugslösungen (wir beraten firmenneutral)
  • Vermittlung von Kooperationspartnern für PKW Umbauten

Rufen Sie uns an!


Gerne beraten wir Sie umfassend rund um das Thema „barrierefreies Wohnen“ und bieten Ihnen bei allen Fragen zur erfolgreichen Umsetzung Unterstützung. Gerne kommen wir zu Ihnen nach Hause, um Ihnen unnötige Wege zu sparen.

Telefon: 06421 / 62099-70


 

weiteres Thema zu Barrierefreiheit


 hier steht was drin zu Barrierefreiheit!